Jede Gruppe, zwei Regelgruppen und die U3-Gruppe, hat ihren eigenen Gruppenraum. Dort gibt es eine ebenerdige Spielfläche mit einer Tür in den Gartenbereich sowie eine Galerie, die über eine Treppe erreichbar ist. Weiterhin stehen in den Regelgruppen zwei Kindertoiletten sowie in der U3-Gruppe eine Kindertoilette und ein Wickeltisch zur Verfügung.
Die untere Spielfläche ist in verschiedene Bereiche eingeteilt. So gibt es in jeder Gruppe eine Puppenecke, einen Bauteppich, eine Mal- und Bastelecke und einen Freispielbereich wo Puzzles oder Gesellschaftsspiele gespielt werden können. Die Galerie ist eine Ebene, die frei genutzt werden kann und je nach den Bedürfnissen der Kinder zu einem zusätzlichen Bauteppich, einer Ruhezone oder Tobeecke umfunktioniert werden kann. In der U3-Gruppe wird diese Fläche fest als Schlafraum genutzt.