Der Turnraum hat etwa die Grundfläche eines Gruppenraums und ist gut ausgestattet. Dort sind Matten, Bälle, Rollbahnen, Kästen, Seile an der Decke, eine Sprossenwand, an die verschiedene Turngeräte wie zum Beispiel Leitern angehängt werden können sowie ein Balancierparcours zu finden, was regelmäßig von den Gruppen genutzt wird.

Neben den Turnstunden der einzelnen Gruppen, wird der Turnraum auch bei schlechtem Wetter für die Nachmittagskinder genutzt, die dann zum Beispiel einen Parcours durchlaufen können um sich auszutoben. Außerdem finden Einheiten wie Yoga, Music Kids oder das Vorschulprogramm dort Platz.