Aufgrund äußerer Umstände findet in diesem Jahr für die Kinder der Altersgruppe der 4-5jährigen einmalig im Jahr 2018/2019 wöchentlich die Theatergruppe unter der Leitung von Brigitte Rother, 1. Vorsitzende des Elternbeirates, statt. Der Schwerpunkt ist bei dieser Einheit die Selbstwahrnehmung des eigenen Körpers sowie das Verhalten der Kinder in einer Gruppe. Dabei lernen sich die Kinder im gleichen Alter gruppenübergreifend kennen, die dann im Sommer zusammen zu den Vorschulkindern werden. Neben dem Erlernen vieler Sozialkompetenzen haben die Kinder ein abwechslungsreiches Bewegungsprogramm, das seinen Ausklang mit einer Ruhephase aus Malen und Vorlesen findet. So lernen die Kinder spielerisch über sich hinaus zu wachsen und erlernen vergnügt weitere Kompetenzen für ihren Lebensweg.